Jugendfeuerwehr


Die Jugendfeuerwehr (JF) Winnweiler wurde 1992 gegründet und besteht zurzeit aus 19 Mitgliedern (18 Jungen und 1 Mädchen) im Alter zwischen 10 und 15 Jahren. Ziel der JF Winnweiler ist es Kinder und Jugendliche für den Dienst in der Feuerwehr zu begeistern und Ihnen nebenbei noch Kenntnisse in Technik und Auftrag zu vermitteln. Einen großen Anteil unserer Jugendarbeit bilden auch feuerwehrfremde Themen. So beteiligt sich die Jugendfeuerwehr regelmäßig an Zeltlagern und veranstaltet Ausflüge, organisiert Umweltaktionen oder Spendensammlungen.

» Übungsplan Jugendfeuerwehr

» Einverständniserklärung Jugendfeuerwehr Winnweiler

Jugendfeuerwehr-2015

Die feuerwehrtechnische Ausbildung umfasst die Grundtätigkeiten beim Löschangriff. Durch die umfangreiche Ausstattung der Stützpunktfeuerwehr ist es uns auch möglich größere Übungen oder weitere Themen in den Übungsplan mit aufzunehmen. Mit 15 Jahren können die Jugendlichen die Leistungsspange der Jugendfeuerwehr erwerben. Dort werden neben feuerwehrtechnischen Grundtätigkeiten auch Allgemeinwissen und sportliche Leistungen abgefragt. Diese Prüfung erfolgt in einer Gruppe bestehend aus 9 Mitgliedern, die sich gegenseitig unterstützen. Teamfähigkeit spielt in der Jugendfeuerwehr generell eine große Rolle, da vieles nur durch gemeinsame Anstrengung erreicht werden kann.

Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Mitmachen kann jeder im Alter zwischen 10 und 15 Jahren.

Die regelmäßige Gruppenstunde findet regelmäßig montags in der Zeit von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr statt.
Details entnehmen Sie bitte dem Übungsplan.

Eine Umfrage unter den Jugendfeuerwehrmitgliedern:

Warum Jugendfeuerwehr