H 38 – Ölspur (geplatzter Hydraulikschlauch )


Einsatz-Nummer: H 38
Datum: 28.04.2007
Alarmierung: 13:39
Einsatzende: 14:35
Einsatz-Stichwort: Ölspur (geplatzter Hydraulikschlauch )
Auf der L 401 war an einem Holzrückegerät ein Hydraulikschlauch geplatzt. Das auslaufende Öl verursachte eine Ölspur von ca. 300 Metern Länge, bevor das Fahrzeug auf der Zufahrt zum Röderhof abgestellt wurde. Alarmiert wurden die Feuerwehren aus Imsbach (der Röderhof liegt auf der Gemarkung Imsbach) und Winnweiler. Die Ölspur wurde abgestreut, Warnschilder aufgestellt und anschließend die Einsatzstelle an die zuständige Straßenmeisterei übergeben.