H 230 – Tragehilfe für den Rettungsdienst in Falkenstein


Einsatz-Nummer: H 230
Datum: 26.11.2019
Alarmierung: 01:47
Einsatzende: 02:30
Einsatz-Stichwort: RD Tragehilfe

Der Rettungsdienst alarmierte die Feuerwehr nach, da eine nicht gehfähige Person zum Rettungswagen transportiert werden musste und dies durch das Treppenhaus nicht möglich war.

Sowohl die Feuerwehr Falkenstein als auch die Feuerwehr Winnweiler rückten zum Einsatzort aus, standardmäßig fuhr auch die Drehleiter an. Da diese jedoch am Objekt auf Grund von Platzmangel nicht gestellt werden konnte, entschieden sich die Kräfte für eine Rettung mittels Tragestuhl des Rettungsdienstes über den Balkon, welcher nicht sehr hoch lag und deshalb leicht zugänglich war.

Die Patientin wurde innerhalb kürzester Zeit schonend aus der Wohnung in den Rettungswagen verbracht. Der Einsatz der Feuerwehr konnte anschließend beendet werden.