Einsatz


H 204 – Eigentumssicherung nach Anforderung durch die Polizei

Nach Anforderung durch die Polizei verschlossen die Kräfte der Feuerwehr eine stark beschädigte Tür mit Pressspanplatten, um die Eigentumssicherung zu gewährleisten. Weitere Maßnahmen seitens der Feuerwehr waren nicht notwendig, weshalb die Einsatzstelle dann wieder an die Polizei übergeben wurde.


H 203 – Ersthelfereinsatz

Parallel zum noch laufenden vorherigen Einsatz (H 202) wurde der Leitstelle ein medizinischer Notfall in unmittelbarer Nähe der Einsatzstelle gemeldet. Da der Patient des ersten Einsatzes bereits im Rettungswagen versorgt wurde, brachen die First Responder und medizinisch ausgebildetes Personal der Feuerwehr zum Folgeeinsatz auf. Sie versorgten und betreuten den Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes […]


H 202 – Personenrettung aus schwierigem Gelände

Die Kräfte der Feuerwehr Winnweiler wurden am Freitagmorgen zusammen mit dem Rettungsdienst zu einer schwerstverletzten Person in schwierigem Gelände angefordert. Während die First Responder und der Rettungsdienst die Erstversorgung des Patienten übernahmen, bereiteten die Kräfte der Feuerwehr die Rettung mit entsprechendem Material vor. Der Patient wurde dann mit Hilfe der Schleifkorbtrage zum Rettungswagen transportiert und […]


H 199 – Absicherung des Kerweumzugs in Imsbach

Die Feuerwehren Imsbach, Münchweiler und Falkenstein sicherten mit je einem Einsatzfahrzeug und insgesamt zehn Kräften den Kerweumzug in Imsbach ab. Es kam zu keinen besonderen Vorkommnissen.


H 198 – Auslaufendes Motoröl aus einer landwirtschaftlichen Zugmaschine

Der geplatzte Schlauch einer landwirtschaftlichen Zugmaschine führte in Lohnsfeld zum Auslaufen von Motoröl über eine Strecke von circa 650 Meter. Die Kräfte rückten zunächst nur mit dem Umweltlöschfahrzeug (ULF) zur Reinigung der Straße aus, forderten jedoch dann ein weiteres Sicherungsfahrzeug nach, da sich die Einsatzstelle in einer Kurve befand und somit für Straßenverkehrsteilnehmer schwer einsehbar […]


H 197 – Verkehrsunfall auf der L 390 Richtung Leithöfe

Am Freitagmittag kam es auf der L390 Richtung Leithöfe zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten Pkw. Dieser war in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen, gegen die Seitenböschung geprallt und erst nach einigen weiteren Metern zum Stehen gekommen. Bei Ankunft der alarmierten Kräfte aus Winnweiler und Lohnsfeld war der Rettungsdienst bereits vor Ort und hatte […]


H 196 – Dringende Türöffnung in Winnweiler

Eine Nachbarin meldete am Abend eine Person als vermisst, da sie diese seit den frühen Morgenstunden nicht mehr angetroffen hatte. Neben den Feuerwehren Imsbach und Winnweiler waren ebenfalls der Rettungsdienst und die Polizei vor Ort. Die Kräfte verschafften sich Zugang zur Wohnung und durchsuchten diese, wobei sie jedoch keine Bewohner vorfanden. Folglich wurden die geöffneten […]


Teilnahme der Jugendfeuerwehr am Kerweumzug

Nach langer Vorbereitungszeit konnte die Jugendfeuerwehr Winnweiler am Oktobermarktwochenende nun endlich ihren selbstgebauten und bemalten Kerwewagen präsentieren. Die detailgetreu nachgebaute Drehleiter hielt selbstverständlich auch dem regnerischen Oktoberwetter stand und war selbst im bunten Kerwetreiben ein echter Hingucker.


B 194 – Rauchentwicklung aus Gebäude in Winnweiler

Die Feuerwehr Winnweiler wurde zu einer unklaren Rauchentwicklung aus einem Wohnhaus alarmiert, weshalb der Löschzug zur Einsatzstelle ausrückte. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um einen brennenden Karton auf dem Herd gehandelt hatte. Der Brand war zwar bereits gelöscht, jedoch nahmen die Kräfte eine leichte Verrauchung des Dachgeschosses wahr, weshalb anschließend Belüftungsmaßnahmen eingeleitet […]


H 192 – Verkehrsunfall in Alsenbrück-Langmeil

Am Ortsausgang Alsenbrück-Langmeil kam es auf der L 393 Richtung Imsbach zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten Pkw, folglich wurden die Wehren Imsbach und Winnweiler alarmiert. Die zwei Insassen konnten sich bereits vor dem Eintreffen der Kräfte selbst aus ihrem Fahrzeug befreien und wurden dann von medizinisch ausgebildetem Personal der Feuerwehr und dem Rettungsdienst betreut. […]


H 191 – Dringende Türöffnung in Steinbach

Noch während dem laufenden Einsatz in Börrstadt (H 190), wurden die Feuerwehren Steinbach, Sippersfeld und Winnweiler zu einer dringenden Türöffnung alarmiert. Direkt nach der Alarmierung konnte die Integrierte Leitstelle in Kaiserslautern jedoch Entwarnung geben, da die Tür bereits geöffnet wurde und die in der Wohnung befindlichen Personen nicht zu Schaden gekommen waren. Die Kräfte konnten […]


H 190 – Öl auf Gewässer in der Kläranlage in Börrstadt

Die Mitarbeiter der Abwasserwerke alarmierten die Feuerwehr, da sie auf den Becken der Kläranlage einen Ölfilm wahrnahmen. Es rückten zunächst die Feuerwehr Börrstadt sowie die Feuerwehr Winnweiler mit ihrem Einsatzleitwagen und dem Umweltlöschfahrzeug (ULF) zur Einsatzstelle aus. Ebenso fuhr der Gerätewagen Gefahrgut (GW-G 2) der Feuerwehr Kirchheimbolanden zeitnah an. Die Kräfte setzten zunächst eine Sperre, […]


H 189 – Einsatzbereitschaft aufgrund einer Unwetterwarnung

Aufgrund einer Unwetterwarnung mit starkem Regen wurde die Einsatzzentrale und die Führungsstaffel der Feuerwehr Winnweiler besetzt. Glücklicherweise kam es zu keinen gravierenden Einsätzen. Die Kräfte öffneten jedoch den Kanaleinlauf einer Straße, um eine weitere Überflutung zu verhindern.


H 188 – Amtshilfe für die Polizei

In Form einer Amtshilfe für die Polizei wurde die Feuerwehr nach Rücksprache zu einem Einsatz in Breunigweiler angefordert, um dort eine Tür zu öffnen. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass die Kräfte nicht tätig werden müssen, da die entsprechende Tür anderweitig geöffnet werden kann. Somit rückten die Einsatzkräfte zeitnah wieder ab.


H 187 – Ersthelfereinsatz in Winnweiler

Zwei medizinisch ausgebildete Kräfte der Feuerwehr Winnweiler rückten als Ersthelfer zu einem Notfall in Winnweiler aus. Die Person wurde bis zum Eintreffen von Rettungsdienst und Notarzt betreut und anschließend an diesen übergeben.    


H 186 – Umgestürzter Baum in Falkenstein

In Folge starker Windböen im Verlauf der Nacht wurden die Feuerwehren Winnweiler und Falkenstein gegen halb 5 Uhr morgens zu einem umgestürzten Baum nach Falkenstein alarmiert. Die Beseitigung des Baums wurde von den Kräften der Einheit Falkenstein übernommen, während die Feuerwehr Winnweiler nach kurzer Erkundung die Straßenmeisterei informierte, da die Straße noch weiträumiger durch herumliegende […]