B 165 – Flächenbrand groß


Einsatz-Nummer: B 165
Datum: 04.08.2018
Alarmierung: 10:25
Einsatzende: 12:04
Einsatz-Stichwort: Flächenbrand groß

Auf einem Feld in Schweisweiler wurde ein größerer Flächenbrand gemeldet.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde das Feuer vom starken Wind bereits von einer Wiese in das Unterholz eines angrenzenden Waldstücks gedrückt. Nur durch das schnelle und zielgerichtete Eingreifen konnte eine Ausbreitung in das angrenzende Nadelwaldstück in letzter Minute verhindert werden. Anschließend war es möglich den Flächenbrand von den Flanken aus anzugreifen und schließlich zu löschen. Der angrenzende Wald wurde mit dem verbleibenden Wasser ausgiebig gewässert, um ein mögliches Weiterglimmen von Glutnestern zu verhindern. Die betroffene Gesamtfläche lässt sich auf ca. 2.000 m² schätzen.

Brandursache war grob fahrlässiger Umgang mit offenem Feuer. In diesem Fall wurde auf der trockenen Wise ein Grill in Betrieb genommen.

Neben den Kräften der Feuerwehr Winnweiler waren die Feuerwehren Schweisweiler und Imsweiler, sowie die Tanklöschfahrzeuge aus Falkenstein, Steinbach und Rockenhausen, sowie eine Polizeistreife im Einsatz.