B 070 – Heckenbrand in Höringen


Einsatz-Nummer: B 070
Datum: 25.05.2019
Alarmierung: 14:48
Einsatzende: 15:25
Einsatz-Stichwort: Flächenbrand klein

Die Feuerwehren Gehrweiler und Winnweiler wurden zu einem Heckenbrand in Höringen alarmiert.

Die ersteintreffenden Kräfte der Feuerwehr Gehrweiler fanden eine brennende Thujahecke vor, während bereits erste Löschversuche von Anwohnern mit einem Gartenschlauch unternommen wurden. Diese zeitnahe Maßnahme verhinderte ein Übergreifen auf den daneben befindlichen Unterstand. Die Feuerwehr Gehrweiler übernahm die weiteren Löscharbeiten, während die Feuerwehr Winnweiler die Polizei verständigte und ihren Einsatz anschließend beenden konnte.

Ursache für den Brand war das Abflammen von Unkraut mit einem Gasbrenner in unmittelbarer Nähe der Hecke. Dieses Vorgehen ist verboten und hat im letzten Jahr in Münchweiler zu einem  Schaden im 6stelligen Bereich an einem Wohnhaus geführt. Bei entsprechender Witterung ist dies in jedem Fall eine grobe Fahrlässigkeit.